Herzlich Willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Neuberg!

Schön, dass Sie unsere Kirchengemeinde im Internet besuchen ! Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern, Suchen und Finden auf unseren Internetseiten .



Kinderbibeltage
"Tiere in der Bibel"

Liebe Kinder, in den Herbstferien finden in unserer Kirchengemeinde wieder Kinderbibeltage statt. Wir wollen in diesem Jahr gemeinsam darüber nachdenken, wo und wie und welche Tiere in den biblischen Geschichten vorkommen.
Bestimmt ist das eine spannende Sache, der wir mit euch auf den Grund gehen möchten. Natürlich werden wir auch wieder mit euch spielen, basteln und singen. In kleinen Pausen stärken wir uns mit gesunden Snacks. Zum Abschluss wollen wir einen Gottesdienst für die ganze Familie feiern. Ihr seid zwischen 5 und 12 Jahren alt und habt Lust dabei zu sein? Dann kommt doch dazu!
Am 26. Und 27.10.2016 jeweils von 10 bis 13 Uhr im Evang. Gemeindezentrum Ravolzhausen. Der Abschlussgottesdienst findet am Sonntag, den 30.10 2016 um 10.30 Uhr statt, und zwar in der Kirche in Rüdigheim. Bitte meldet euch an bei R. Herrmann (06183/1270) oder Katrin Stahl (06183/720088). Wir freuen uns auf euch! Euer KiGo Team




Erntedankfest

Am Sonntag, den 2. Oktober feiern wir unser schon trationelles und liebgewonnenes Erntedankfest. Der Gottesdienst (Familienkirche) in der Rüdigheimer Johanniterkirche beginnt um 10.30 Uhr und wird gestaltet von Pfarrer Beinhauer. Auch wird der Kindergottesdienst den Festtag unter der Leitung von Frau Herrmann bereichern. Nahtlos wird es wie gewohnt und gewollt zum Mittagsessen übergehen. Die Damen vom Kirchenvorstand stehen mit dem Suppentopf bereit: traditionell gibt es Graubensuppe, Erbsensuppe, Würstchen und leckeren Puddingnachtisch. Die Kuchentheke im Anschluss nach einer Verschnaufpause verspricht wieder einiges. Ab 14.30 Uhr übernimmt das Kaffeeklatschteam das Kommando und sorgt für das Wohl der Gäste. Kirchenvorstand und Kaffeeklatschteam freuen sich auf Sie!
Die Kirchengemeinde bittet um Erntegaben wie Garten und Feldfrüchte. Bitte bei Küsterin Frau Würz Tel. 06185- 7661 melden.




"Danke für den Zuspruch!"

Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass so viele von Ihnen und Euch zu meinem Abschiedsgottesdienst gekommen sind und mich bei diesem Schritt in einen neuen Lebensabschnitt begleitet haben. Viele gute Worte und Segenswünsche, Händedrücke, Umarmungen und Aufmerksamkeiten nehme ich nun mit in die Zukunft. Herzlichen Dank für alles. Bleiben Sie behütet!
Pfarrer (jetzt Pastor) Simon Frömming




Der aktuelle Gemeindebrief

Falls Sie unseren Gemeindebrief nicht zur Hand haben, können Sie mit einem Klick einen Blick in die aktuelle Ausgabe (Oktober/November) werfen:

In einem Boot


unsere Gemeindebriefe (ab 2009)


Verabschiedung
von Pfarrer Frömming

Am Sonntag, dem 11. September wurde Pfarrer Simon Frömming nach fünf Jahren Pfarrdienst in unserer Kirchengemeinde aus seinem Amt als Gemeindepfarrer von Neuberg verabschiedet. Aus diesem Anlass fand ein feierlicher Abschiedsgottesdienst in der Ravolzhäuser Kirche statt, Im Anschluss war Zeit, sich von Pfarrer Frömming persönlich zu verabschieden. Der Kirchenvorstand und die Gemeinde danken Pfarrer Frömming für die gute gemeinsame Zeit in Neuberg, in der viel bewegt werden konnte, und wünschen ihm im "hohen Norden" an seiner neuen Wirkungsstätte alles Gute und Gottes Segen!
Bilder vom Gottesdienst



"Eine ganz fabelhafte Gemeinde"

Pfarrer Simon Frömming äußert sich im Hanauer Anzeiger zu seinen Erfahrungen in unserer Gemeinde. Den Beitrag vom 23.08 dürfen wir mit freundlicher Genehmigung des Hanauers Anzeigers hier veröffentlichen.

Fabelhafte Gemeinde




Vakanz der Pfarrstelle

Anfang September hat die letzte Kirchenvorstandssitzung mit Pfarrer Simon Frömming als Vorsitzenden stattgefunden. Den Vorsitz im Kirchenvorstand hat für die Zeit der Vakanz nun Pfarrer Rainer Seitz aus Langenselbold inne. Zur „symbolischen“ Übergabe des Vorsitzes war er zur letzten Sitzung gekommen. Ab sofort wird er die Kirchenvorstandssitzungen bis zur Nachbesetzung der Pfarrstelle leiten. Pfarrer Seitz ist in dieser Zeit auch Ihr Ansprechpartner für Gottesdienst und Seelsorge. Sie erreichen Herrn Seitz unter Tel. 06184-2482 und Email: seitzrainerkj@gmx.de.

Staffelübergabe

Symbolische Übergabe der Amtsgeschäfte an Pfarrer Seitz aus Langenselbold.

Mit der Beerdigungsvertretung sind Pfarrer Till Wisseler aus Langenselbold (vom 12.9. – 30.9.) und Pfarrer Dr. Michael Ebersohn aus Hanau (vom 01.10. – 31.12.) beauftragt. Sie erreichen Herrn Wisseler unter Tel. 06184-3477 und Email: till.martinwisseler@ekkw.de sowie Herrn Dr. Ebersohn unter Tel. 06181-12149 und Email: michael.ebersohn@ekkw.de.




Mit Gott auf dem Weg beim Konfi-Camp

70 Konfirmanden aus Neuberg, Rodenbach und Langenselbold waren mit ihren Pfarrern und ehrenamtlichen Mitarbeitern auch in diesem Jahr für fünf Tage im Bayerischen Wald zum Konficamp. Das „Camp“ in Trägerschaft des Bayerischen Landessportverbandes war in Regen und bot allerlei erlebnispädagogische Möglichkeiten: So standen Kanufahren, Klettern, Floßbau, Bogenschießen und Sportspiele auf dem Programm. Über einen nahegelegenen Bibelgarten der katholischen Kirchengemeinde wurden die Konfirmanden geführt und an den Vormittagen wurden Themen des christlichen Glaubens behandelt.

Konficamp1

Konfirmandinnen fertigen Gottesbilder auf Holztafeln an.

Konficamp1

Bogenschießen wurde an jedem Nachmittag angeboten.

Konficamp1

70 Konfirmanden aus drei Kirchengemeinden waren gemeinsam auf dem Konficamp.





zum Seitenanfang

Die nächsten Gottesdienste:


Sonntag , 02. Oktober (Erntedanktag)

10:30 Uhr Familien-Gottesdienst, anschl. gemeinsames Mittagessen + Kaffeetrinken
Rüdigheim
Pfarrer Beinhauer

Sonntag , 09. Oktober (20. Sonntag nach Trinitatis)

09:15 Uhr Gottesdienst
Ravolzhausen
Pfarrer Gröll
10:30 Uhr Gottesdienst
Rüdigheim
Pfarrer Gröll

Sonntag , 16. Oktober (21. Sonntag nach Trinitatis)

10:30 Uhr Kreativ-Gottesdienst (zur Fußballerkerb an der Zentralen Sportanlage)
Ravolzhausen
Pfarrer Trebing + Kreativteam

zum Gottesdienstplan ...




Losung und Lehrtext für heute, Fr., 30.09.:

Ach HERR, strafe mich nicht in deinem Zorn und züchtige mich nicht in deinem Grimm!
Psalm 6,2

Wer will verdammen? Christus Jesus ist hier, der gestorben ist, ja vielmehr, der auch auferweckt ist, der zur Rechten Gottes ist und uns vertritt.
Römer 8,34


weitere Informationen: Herrnhuter Losungen  Die Bibel